Du träumst davon, ein Instrument zu spielen ... 

... aber leider bist du schon überfordert damit, im Takt zu klatschen? 

Schon früh wurde dir gesagt, dass Musik nichts für dich sei?

Deine innere Sehnsucht danach, ein Instrument zu lernen, ist aber noch nicht verstummt und du träumst still und heimlich davon, das irgendwann doch noch zu schaffen? 

2 einfache Übungen können dir helfen deine musikalischen Fähigkeiten aufzubauen - ohne das  es jemand mitbekommen muss.

Wer versucht hier dein Vertrauen zu gewinnen? 

Mein Name ist Maria Hinterauer und ich wollte nie, dass mir jemand zuhört, wenn ich Musik mache. Als ich als Kind mitbekommen habe, dass ich beim Üben gehört werde, habe ich aufgehört zu üben. 

 

Heilfroh bin ich, dass ich - angestoßen durch die Geburt meiner Kinder - wieder begonnen habe Musik zu machen. 

Meine Stimmung in Musik auszudrücken, ist für mich eine sehr heilsame und beruhigende Erfahrung.

Gerne gebe ich dir 2 wirkungsvolle Übungen an die Hand, welche auch für eher introvertierte Menschen gut geeignet sind und nur 1 Minute deiner wertvollen Zeit beanspruchen. 

Maria Hinterauer_einfach Gitarre und Klavier lernen_nur 10 Minuten täglich üben

Hol dir jetzt die 2 Übungen und erfülle dir deinen Traum.
Du kannst auch still und heimlich dein musikalisches Potential entfalten und dir so die unangenehmen Bewertungen vom Hals halten. 

©2021 Maria Hinterauer_Verein Liebevoll Musik lernen.